TIERARZTPRAXIS

EVA-MARIA WINGENDER

phovia-slider

Jetzt neu bei uns: Phovia Lichttherapie

PHOVIA – DAS NEUE LICHT IN DER VETERINÄRDERMATOLOGIE

Seit Juni 2021 erscheint ein Licht am Ende des Tunnels bei dermatologischen Problemen von Hunden und Katzen. Das Behandlungskonzept PHOVIA von Vetoquinol basiert auf dem Prinzip der Fluoreszenzlichtenergie.

PHOVIA schafft durch polychromatisches Licht einer LED Lampe und einem Chromphorgel eine Umgebung, welche die hauteigenen Regenerationsmechanismen auf natürliche Weise unterstützt. Dabei dauert die nicht-invasive Sitzung nur 2 Minuten. Polychromatisches Licht hat durch sein breites Wellenlängenspektrum, das in das Gewebe abgegeben wird, die Fähigkeit Zellen und Gewebe in mehreren Hautschichten anzusprechen.

Dies unterscheidet PHOVIA von monochromatischen Lichtquellen. In Studien konnte gezeigt werden, dass Fluoreszenzbiomodulation die Behandlungszeit verschiedener Hautprobleme signifikant reduziert (1;2).

Damit kann dieser innovative und nachhaltige Ansatz einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität Ihrer Patienten und von deren Besitzern beitragen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter germany_info@vetoquinol oder der Telefon Nummer 089 999 7974 0

(1) The Effectiveness of Fluorescent Light Energy as Adjunct Therapy in Canine Deep Pyoderma: A Randomized Clinical Trial; Andrea Marchegiani, Alessandro Fruganti, Andrea Spaterna, Matteo Cerquetella; Adolfo M. Tambella, Susan Paterson; Hindawi, Veterinary Medicine International, Volume 2021, Article ID 6643416; 9 January 2021
(2) Management of Canine perianal fistula with fluorescence light energy: preliminary findings; Andrea Marchegiani, Adolfo M. Tambella, Alessandro Fruganti, Andrea Spaterna, Matteo Cerquetella, Susan Paterson; Vet Dermatol 2020; DOI:10.1111/vde.12890

Jetzt neu bei uns: Phovia Lichttherapie
Damit alle Bescheid wissen: Teilen Sie unseren Beitrag!
Share on facebook
Share on google
Share on print
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.